Für Sie

Text = Leidenschaft Thema = Neugier Inhalt = Klarheit Konzept = Begeisterung Projekt = Präzision Moderation = Engagement Ziel = Perfektion
Ich = Erfahrung Sie = Mehrwert

"Uniriese" Leipzig. Foto: Cathrin Günzel

„Uniriese“ Leipzig. Foto: Cathrin Günzel

Heldenstadt Leipzig. Seit 1994 betreue ich von hier aus Kunden in ganz Deutschland und darüber hinaus – von Leipzig aus bestens angebunden per ICE, Flug und Autobahn.

Der genaue Ton. Konzeption und Text

Passgenaue Ansprache in Journalismus, Public Relations und Marketing: Ich entwickle Konzepte, Inhalte und Texte für Publikationen, Websites, Newsletter und für die Unternehmenskommunikation. Mein Wissensschatz basiert auf tausenden Recherchen und Artikeln – unter anderem zwischen 1994 und 2014 für das Magazin FOCUS sowie FOCUS Online, zahlreichen realisierten Projekten für Firmen und Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Politik – vom Geschäftsbericht über Buchkapitel und Broschüren bis zur wissenschaftlichen Ausstellung. Ich übernehme die komplette Pressearbeit für Kongresse und Messen, inklusive Pressekonferenzen, zudem gestalte ich Workshops, Moderationen sowie Vortragsreihen.

IT, Medizin und Hightech, Kultur, Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft zählen zu meinen Themen.

Foto: http://knipskiste.kunstkraftwerk-leipzig.com

Foto: http://knipskiste.kunstkraftwerk-leipzig.com

Ver-Tonerin. Vollmundig oder ganz leise

Durch intensive, detaillierte Recherche, individuelle Analyse und scharfe Zielgruppenwahrnehmung erzeuge ich den richtigen Ton.

Als Ghostwriterin habe ich langjährige Erfahrung, entwerfe Reden, Grußworte und Namensbeiträge für Geschäftsführer und Politiker – natürlich garantiert diskret.

Vielklang. Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Oft arbeite ich im Team – gemeinsam mit dem kreativen Texter Sebastian Späthe, den Edelgrafikern Rainer Mietsch und Klaus Hübner oder der genauso einfallsreichen wie produktiven Agentur zwonull media. Gemeinsam agieren wir temporär als Agenturnetzwerk brainville.

Zu meinen bewährten Partnern gehört zudem das schöpferische und ideenreiche Designbüro Angela Schubert & Jo Schaller, Halle/Saale, das komplette Kampagnen wie die Dachmarkenkampagne 2016/2017 der Leipziger Messe ebenso wie aussagekräftige Prospekte entwickelt – Vorhaben, an denen ich beteiligt war.

Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet mich ebenfalls mit Jürgen Christ – unter anderem für das (beendete) Projekt mediaoffice.net, telemat, das eBook-Projekt Liebesfibel oder das Online-Lexikon für Autoren, Blogger und Journalisten von Lexware sowie das Lexware-Unternehmensblog „Meine Firma und ich“.

Den Ton getroffen. Arbeiten und Erfahrungen

Cathrin Günzel kurz vor Eröffnung der Ausstellung Matheliebe in Vaduz

Cathrin Günzel in der Ausstellung Matheliebe in Vaduz – kurz vor Eröffnung. Foto: C. Günzel

Vom Medienverlag über Unternehmen aus verschiedensten Bereichen bis zu staatlichen Institutionen: Zu meinen Projekten – entweder in Alleinregie oder (oft) in Teamarbeit – gehörten bislang unter anderem:

„Geopythafibotonpolyhypotesaeder! Matheliebe“
Ausstellung des Liechtensteinischen Landesmuseums. Bis heute als Wanderexposition international unterwegs.

Matheliebe-Ausstellung im Liechtensteinischen Landesmuseum

Blick in die Ausstellung Matheliebe im Liechtensteinischen Landesmuseum. Foto: C. Günzel

Die nach der Idee des Kurators Georg Schierscher entstandene Ausstellung wurde in Leipzig produziert – von Namensfindung, gestalterischer Konzeption, Textgestaltung, Grafik und Vitrinenbau, App-Entwicklung (iPhone/Android) inklusive Content sowie interaktivem Lernmodul für Tablets (Kiosksystem für die Besucher) und Webauftritt bis zu Begleitbuch, Sponsoren-Flyer, Pressearbeit. Das Leipziger Netzwerk bestand aus Rainer Mietsch (cuadrilla), Cathrin Günzel, Sebastian Späthe, zwonull media, Frank Heublein (Heublein-Design, Vitrinenbau).
Die Ausstellung ist nach der Premiere in Vaduz Ende 2012 bis heute in zahlreichen anderen Städten zu Gast – unter anderem in Graz, Zagreb, Thurgau sowie 2017 von Mai bis September im Dortmunder U.
Einblick: PDF zur Ausstellung „Matheliebe“ mit Einblicken, Tablet, Plakat, Buch, Sponsoren-Flyer (Wanderausstellung_Matheliebe_Liechtenstein)

Festveranstaltung der Leipziger Messe zum Jubiläum 850 Jahre Leipziger Messen 2015

Festveranstaltung der Leipziger Messe GmbH zum Jubiläum 850 Jahre Leipziger Messen in der Glashalle im Jahr 2015 – Blick auf die Bühne mit Claim. Foto: C. Günzel

Dachmarkenkampagne Leipziger Messe 2016/2017
Jubiläumskampagne zu 850 Jahre Leipziger Messen 2015
Entwicklung des Claims „Seit 850 Jahren Zukunft im Programm“ für die Jubiläumskampagne (weitergeführt 2016/2017 als „Zukunft im Programm“), Inhaltskonzept und Texte für die verschiedenen Werbeformen der jeweiligen Kampagne. Die Jubiläumskampagne holte beim Marketingpreis 2016 Silber.

Dachmarkenkampagne 2016 der Leipziger Messe GmbH - Motive

Motive der Dachmarkenkampagne der Leipziger Messe GmbH 2016 auf Publikationen des Unternehmens. Foto: C. Günzel

Federführend bei den kompletten gestalterischen/grafischen Entwürfen sowie der gesamten Umsetzung war das Designbüro Angela Schubert & Jo Schaller, Halle/Saale.

Zudem habe ich die Texte des Jubiläumsbereichs des Webauftritts der Leipziger Messe 2015 sowie – bereits im Jahr 2012 – die statischen Texte für die Bereiche des Unternehmensauftritts der Leipziger Messe GmbH entwickelt und umgesetzt.

Einblick: PDF „Styleguide: Jubiläumskommunikation 850 Jahre Leipziger Messe“ von Schubert/Schaller mit Beispielen und Texten (LM_Jubilaeumskampagne_850_Jahre)

Plakat der Dachmarkenkampagne 2016 der Leipziger Messe

Plakat der Dachmarkenkampagne 2016 der Leipziger Messe

Showroom für Oerlikon Balzers, Liechtenstein

Entwurf Oerlikon-Showroom (Rainer Mietsch).

Für das liechtensteinische Unternehmen Oerlikon Balzers, das Beschichtungslösungen anbietet, wurde unter Federführung von Rainer Mietsch (cuadrilla) ein Showroom gestaltet, der im Frühjahr 2016 eröffnet wurde. Das Oberthema: Beschichtungen. Zum Netzwerk gehörten Frank Heublein (Heublein-Design, Vitrinenbau), Cathrin Günzel sowie Sebastian Späthe.

Ich war beteiligt am Konzept sowie der Umsetzung, unter anderem den Texten für die verschiedenen Ausstellungsstelen.
Einblick: PDF mit einem Teil des Gesamtprojekts, der grafischen Umsetzung der Stelen für den Showroom (Entwurf eines Showrooms für Oerlikon Balzers 2013_2014, Grafik Rainer Mietsch)

„Schatzkammer Liechtenstein“
Buchpublikation des Liechtensteinischen Landesmuseums.
Textbearbeitung gemeinsam mit Sebastian Späthe, Grafik: Rainer Mietsch.
Einblick: PDF zum Buch „Schatzkammer Liechtenstein“ (Schatzkammer_Liechtenstein_Buch_2015)

GEOPFAD Markkleeberger See/Störmthaler See
Stelenprojekt; 16 Stelen.
Textbearbeitung und Endredaktion der auf Dauer am Rundweg der Seen aufgestellten Stelen gemeinsam mit Sebastian Späthe/brainville, Grafik von Gerd Hoffmann/gidesign in Kooperation mit Rainer Mietsch.
Einblick: PDF zum GEOPFAD mit Beispielen (GEOPFAD_Leipzig)

Muldentalkliniken GmbH Gemeinnützige Gesellschaft
Konzept für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Strategiepapier „Kommunikation mit Strategie“ (81 Seiten zum Spannungsfeld Gesundheitsmarkt mit Marktanalyse, Klinik-Positionierung und –Kommunikation Ist-Soll, Priorisierung der Kommunikationsziele und -kanäle, Kommunikationsplan), Internetauftritt, Flyer, Pressemeldungen, Werbung, Text für periodisch erscheinende Einweisernewsletter 2014, 2015 sowie 1/2016 – zwonull media, Kooperation mit Sebastian Späthe.
Einblick: Einweisernewsletter der Muldentalkliniken 1/2016 als PDF (Einweisernewsletter Muldentalkliniken 01_16); Einweisernewsletter der Muldentalkliniken 3/2015 als PDF (Einweisernewsletter Muldentalkliniken 03_15);
Flyer des Krankenhauses Wurzen der Muldentalkliniken als PDF:
Gynäkologie (MTK_Wurzen_Gynaekologie_Flyer), Geburtsmedizin (MTK_Wurzen_Geburtsmedizin_Flyer), Brustzentrum (MTK_Wurzen_Brustzentrum_Flyer), Inkontinenz (MTK_Wurzen_Inkotinenz_Flyer), Hebammenkurse (MTK_Wurzen_Hebammenkurse_Flyer)